Sekundärverpackung

Dimac Starwrap

Dimac Starwrap

Starwrap-Maschinen sind dafür geschaffen, aus flachen Zuschnitten komplette Kartons zu formen. Die Starwrap ist eine Maschine, bei der sich Ein- und Ausgang auf zwei Ebenen befinden. Die Kartons werden geformt, wenn das Produkt durch eine Platte abgesenkt wird, die von einer mechanischen Nockenwelle gesteuert wird.

Dimac Starwrap
ERHÄLTLICH IN DER IN-LINE- ODER 90°-VERSION
LEISTUNG: BIS ZU 35 PPM
VERPACKUNGEN IN HOHEM TRAY UND WRAP-AROUND-KARTON

VERPACKUNGS MODELLE

Dimac Starwrap

Die STARWRAP Maschinen sind in den folgenden Versionen erhältlich:

STARWRAP R25: bis zu 25 Packungen/Minute

STARWRAP R35: bis zu 35 Packungen/Minute

Je nach Ausstattung können mit dieser Serie alle klassischen Sekundärverpackungslösungen realisiert werden.

 

STARWRAP R-25 AND R-35
             

Verpackungen in hohem Tray und Wrap-Around-Karton

produktvorteile

Verlässlich

Robustheit, Realisierbarkeit, Vielseitigkeit und Wettbewerbsfähigkeit.

Optimieren

Optimierung der Umrüstzeit.

Zuschnittmagazin

Leermagazin mit hoher Kapazität

Abwärtsbewegung

Gehäuseformung mit Rücklaufbewegung.

STANDARD AUSSTATTUNGEN

B.I.-Trennung
B.I.-Trennung

Dieses System besteht aus einem Metalltransportnetz, das durch ein Start/Stopp-System die Ausführung der gewünschten Konfiguration gewährleistet. Eine obere pneumatische Presse stabilisiert das Produkt in der Nachseparationsphase.

Zuschnitt-Magazin
Zuschnitt-Magazin

Die Rohlinge werden von einem Arm mit Saugnäpfen, die mit Vakuumerzeugern ausgestattet sind, von der Zuführungsvorrichtung übernommen. Danach werden die Rohlinge in Führungsschienen gelegt und unter dem Produkt transportiert.

System zur Kartonbildung
System zur Kartonbildung

Ein Wechselfachförderer übergibt die Kartons an die Formationsstufen, d.h. Falten der Innenlaschen, Verteilen des Heißklebers, Falten des Oberteils und Ablösen der Außenlaschen.

übersicht

Die "Zukunft der Tradition" ist die Philosophie der Starwrap-Kartoniermaschinen-Serie. Einige der Highlights dieser Lösung sind Robustheit, Zuverlässigkeit, Vielseitigkeit und Wettbewerbsfähigkeit. Weitere Hauptmerkmale sind das B.I.-Trennsystem, die Optimierung der Umrüstzeiten und das Hochleistungs-Zuschnittmagazin. Erhältlich auch mit pneumatischem 90°-Einzug.

DIMAC STARWRAP

TECHNISCHE STANDARDEIGENSCHAFTEN

MODELLE   R25 - 25 PPM R35 - 35 PPM
Gesamtlänge A mm
Zoll
6705
260
8140
320.5
Maschinenbreite
(+elektrische Hauptkabine) B
mm
Zoll
2100
82.7
2100
82.7
Arbeitsplatzhöhe Einlass (min-max) mm
Zoll
1015 - 1515
39.9 - 59.6 

1015 - 1515
39.9 - 59.6       

Arbeitsplatzhöhe (min-max) mm
Zoll
490 - 990
19.3 - 39
490 - 990
19.3 - 39
Gesamtleistung

kW

7 7
Luftverbrauch NI/min 250 250
Luftdruck bar 6 6

 

brochure

Download
Zurück zum Anfang