OCME FÜHRT EINE GROSSE ANZAHL VON AUSSTELLUNGEN DURCH, DIE UNS HELFEN, UNSERE ROLLE ALS HAUPTAKTEUR AUF DER GANZEN WELT ZU ERFÜLLEN, ABER AUCH NEUIGKEITEN ÜBER DEN WIRKLICHEN MEHRWERT UNSERES UNTERNEHMENS ZU VERMITTELN UND UNSERE ERFAHRUNGEN MIT DER GANZEN WELT ZU TEILEN.

NÄCHSTE
Veranstaltungen

Mehr INFOrmationen 

Keine News gefunden

neuigkeiten
 

Mehr INFOrmationen 

AETNA GROUP UNTER DEN TOP 50 DER IN ITALIEN ANSÄSSIGEN UNTERNEHMEN:  EIN BEISPIEL FÜR PREMIUMQUALITÄT IN SACHEN ERSTKLASSIGKEIT DES MASCHINENBAUS
News
AETNA GROUP UNTER DEN TOP 50 DER IN ITALIEN ANSÄSSIGEN UNTERNEHMEN: EIN BEISPIEL FÜR PREMIUMQUALITÄT IN SACHEN ERSTKLASSIGKEIT DES MASCHINENBAUS
Milan, Italy, 29 September 2023

Die Maschinenbaubranche ist seit langem als die Exzellenz der Exzellenz der italienischen Industrie, als der treibende Motor des gesamten Wirtschaftssystems des Landes, be- und anerkannt. Es wundert also nicht, dass das Delta zwischen Import und Export in dieser Branche 46 Milliarden Euro beträgt und damit weit über dem jedes anderen Industriezweigs liegt.

Mehr Informationen
DIE AETNA GROUP BLICKT MIT OPTIMISMUS FÜR DIE ZUKUNFT UND EINEM FOKUS AUF NACHHALTIGKEIT UND CSR-FRAGEN AUF DIE INTERPACK 2023 ZURÜCK
Messe
DIE AETNA GROUP BLICKT MIT OPTIMISMUS FÜR DIE ZUKUNFT UND EINEM FOKUS AUF NACHHALTIGKEIT UND CSR-FRAGEN AUF DIE INTERPACK 2023 ZURÜCK
Dusseldorf, Germany, 06 Juni 2023

Die Bilanz der zu Ende gegangenen interpack 2023, der wichtigsten Veranstaltung der globalen Verpackungsindustrie, ist auch zahlenmäßig äußerst positiv ausgefallen und hat die Dynamik, die Innovation und die Synergie, die diese globale Branche kennzeichnen, gezeigt: 143.000 Besucher aus 156 Ländern (60 Prozent aus dem Ausland) und 2.807 Aussteller aus 61 Ländern versammelten sich sieben Tage lang in 18 Hallen des riesigen Messegeländes in Düsseldorf.

Mehr Informationen
WOMEN IN PACKAGING: VALENTINA AURELI AN VORDERSTER FRONT BEI DEM HIGHLIGHT DER INTERPACK 2023
Konferenz
WOMEN IN PACKAGING: VALENTINA AURELI AN VORDERSTER FRONT BEI DEM HIGHLIGHT DER INTERPACK 2023
Düsseldorf, Germany, 08 Mai 2023

Im Rahmen der weltweit wichtigsten Veranstaltung für die Verpackungsindustrie, der interpack, stand dieses Jahr das Thema „Women in Packaging“ im Mittelpunkt einer Podiumsdiskussion mit fünf führenden Frauen der Branche. Die Podiumsdiskussion fand am 8. Mai statt und zog mehr als 150 Zuhörer an, was beweist, dass dieses Thema, über das auch nach dem Ende der Düsseldorfer Messe immer noch diskutiert wird, sehr aktuell ist.

Mehr Informationen

fall
studien

Mehr INFOrmationen 

DAS VERTRIEBSZENTRUM COCA-COLA FEMSA IN URUGUAY SETZT ZUR OPTIMIERUNG LOGISTISCHER ABLÄUFE AUF OCME
Fallstudien OCME
DAS VERTRIEBSZENTRUM COCA-COLA FEMSA IN URUGUAY SETZT ZUR OPTIMIERUNG LOGISTISCHER ABLÄUFE AUF OCME

Das Abfüll- und Vertriebszentrum von Coca-Cola Femsa in Uruguay mit dem von OCME entwickelten LGV-System ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie technologische Innovationen Logistikabläufe verändern können und wie Unternehmen die Herausforderungen der Getränkebranche erfolgreich meistern können, indem sie die richtigen Mittel und fortschrittliche Systeme anwenden.

Mehr Informationen
GOYA FOODS BESCHLEUNIGT UND ROBOTERISIERT SEINE PRODUKTIONSLINIEN MIT ROBOPAC UND OCME
Fallstudien Robopac
GOYA FOODS BESCHLEUNIGT UND ROBOTERISIERT SEINE PRODUKTIONSLINIEN MIT ROBOPAC UND OCME

Das End-of-Line-System wurde also auf der Grundlage von insgesamt sieben technologischen Lösungen, die zu den schnellsten und fortschrittlichsten der gesamten Produktpalette der Gruppe gehören, konzipiert und umgesetzt. Schauen wir welche und wie sie funktionieren.

Mehr Informationen
CEPSA, OCME UND ROBOPAC GEMEINSAM AUF DEM WEG HIN ZU EINEM EFFIZIENTEN END-OF-LINE  IN SACHEN PRODUKTION UND NACHHALTIGKEIT
Fallstudien OCME
CEPSA, OCME UND ROBOPAC GEMEINSAM AUF DEM WEG HIN ZU EINEM EFFIZIENTEN END-OF-LINE IN SACHEN PRODUKTION UND NACHHALTIGKEIT

CEPSA, ein Energiekonzern, engagiert sich für Mobilität und nachhaltige Energie, mit langjähriger technischer Erfahrung aus über 90 Jahren Tätigkeit. Das Unternehmen besitzt zudem ein weltweit führendes Chemiegeschäft, das immer nachhaltiger agiert.

Mehr Informationen
Zurück zum Anfang