UNSERE LÖSUNGEN SIND WELTWEIT ANERKANNT,

dank seiner Flexibilität und Zuverlässigkeit bei der Lieferung von Sekundärverpackungsmaschinen, Depalettier- und Palettiersystemen, einer breiten Palette von Stretchverpackungsmaschinen sowie internen Logistikmanagementlösungen

verfügbare
lösungen

sekundärverpackung
sekundärverpackung
Mehr Informationen
palettieren und depalettieren
palettieren und depalettieren
Mehr Informationen
stretchwickeln und banderolieren
stretchwickeln und banderolieren
Mehr Informationen
fts
fts
Mehr Informationen

überblick

Als Anbieter von End-of-Line-Technologien besteht unsere Aufgabe nicht nur darin, ein System zu installieren, sondern einfach eine Lösung zu liefern. OCME stellt ganze Teams von spezialisierten Konstrukteuren in den Dienst seiner Kunden, um Lösungen zu entwickeln, die den spezifischen Anforderungen an die Abfüllung und das Handling gerecht werden. Jede von OCME hergestellte Maschine und jede integrierte Vorrichtung, die von externen Lieferanten hergestellt wird, ist das Ergebnis sorgfältiger Studien und eines strengen Auswahlverfahrens mit dem einzigen Ziel, die von jedem Kunden geforderten Leistungen zu garantieren. 

Zumindest ist es das, was wir seit 1954 tun.   

Heute haben die Unternehmen des Getränkesektors eine unglaubliche Chance, sich zu differenzieren und ihren Wettbewerbsvorteil zu steigern, indem sie auf Effizienz und integrierte Automatisierung der Produktionsanlagen setzen, von der Depalettierung bis zum Palettenhandling mit lasergesteuerten Fahrzeugen; all dies dank der OCME-Technologie. 

Was auch immer Sie verpacken - PET-Flaschen, Glasflaschen, Tetra Bricks oder Dosen - OCME findet die richtige Lösung für Sie. Das OCME-Engineering-Team entwickelt gemeinsam mit Ihnen die perfekte Lösung, die Sie suchen, mit Hilfe von langjähriger Erfahrung im Anlagenbau, Fachwissen und Kreativität. 

Das ist unser Hauptziel: eine maßgeschneiderte Lösung zu schaffen, die perfekt auf den verfügbaren Raum, die Zugänglichkeit für Bediener und Rohstoffe, die Analyse der Produktansammlung, die Energieeinsparungen, die Sicherheit der Bediener und die Gesamteffizienz des Systems abgestimmt ist. 

Maßgeschneiderte
Ansätze

OCME ist in der Lage, alle Kundenbedürfnisse für Dosieranlagen im Getränkesektor abzudecken. 

Mit unseren Lösungen können wir sowohl Lösungen für kleine Handwerksbrauereien als auch schnellste End-of-Line-Lösungen liefern.  

Wir entwickeln zunehmend ergonomische und kompakte Lösungen, die die Anzahl der Bediener, die für den Betrieb der Anlage erforderlich sind, auf ein Minimum reduzieren.  

Der Materialfluss (Rohstoffe, Fertigprodukte) wird analysiert, um die Lagerbestände zu minimieren, die bestmögliche Versorgung der Anlage zu gewährleisten und die Rückverfolgbarkeit der Produkte zu garantieren. 

Da die Dose die beste Alternative zur Verwendung von Kunststoff für Primär- und Sekundärverpackungen ist, bieten wir in unserem Portfolio Verpackungs- und Stretchverpackungslösungen an, die auf die Optimierung des Materials ausgerichtet sind, um die Nachhaltigkeitsanforderungen unserer Kunden zu erfüllen. 

Auch für spezielle Getränkeindustrien wie Bier können wir mit unseren speziellen Palettier-, Stretchverpackungs- und internen Logistiklösungen Kegs handhaben und verwalten.

Bei PET-Anlagen ist eine sehr hohe Flexibilität im Anlagenmanagement erforderlich. 

Pet-Anlagen weisen sehr unterschiedliche Formate auf (von 0,5 Liter bis 10 Liter), die wiederum sehr unterschiedliche Anforderungen an die Sekundärverpackung stellen, sowohl was das Verpackungsmaterial (Folie, Karton oder beides) als auch die Konfiguration (2x1, 3x2, 6x4 usw.) betrifft. 

OCME erreicht auch auf besonders schnellen Anlagen (z. B. 55.000 Fl/h und 78.000 Fl/h bei PET-Formaten) extrem hohe Wirkungsgrade. 

Das Know-how von OCME hat es uns im Laufe der Jahre ermöglicht, die Konstruktionstechniken für Verpackungslinien zu perfektionieren und einen extrem hohen Automatisierungs- und Effizienzgrad zu erreichen.  

All dies, ohne das vielleicht wichtigste Element zu vernachlässigen, nämlich die Effizienz der Anlage, oder besser gesagt, die tatsächliche Lagerleistung der Anlage.  

Glaslinien können sehr spezielle Anforderungen haben, sei es für Handwerksbrauereien oder für Premiumverpackungen für die Wasserindustrie. 

Unabhängig von der geforderten Geschwindigkeit benötigen alle Anlagen eine spezielle Studie, um die empfindlichen Verpackungen zu schützen. 

In dieser Hinsicht kann OCME solutions Lösungen anbieten, die den Geschwindigkeitsanforderungen des Kunden gerecht werden, ohne die Sorgfalt bei der Handhabung der Verpackungen zu beeinträchtigen. 

Derzeit sprechen wir von Ergebnissen von mehr als 85% für Glasverarbeitungslinien im Vergleich zur Nennleistung (garantierte Leistung nach DIN 8782). 

Lieferant für
schlüsselfertige Systeme

Verpackungs-, Palettierungs-, Stretch-Wrapping- und interne Logistiklösungen mit der Möglichkeit, Lösungen von Drittanbietern zu integrieren, um unseren Kunden eine komplette Linie für ihre Bedürfnisse zu bieten. 

Auf diese Weise bietet OCME schlüsselfertige Lösungen für komplette End-of-Lines in der Getränkeindustrie, dank der über 50-jährigen Erfahrung in der Zusammenarbeit mit den führenden internationalen Unternehmen in diesem Sektor.  

Der enorme Mehrwert, den OCME den Unternehmen der Getränkeindustrie bietet, besteht darin, dass wir unseren Kunden die Möglichkeit bieten, mit Experten zusammenzuarbeiten, die auf diesen Sektor spezialisiert sind und strategische Entscheidungen verstehen, umsetzen und beraten können.  

fall-
studien

ENOITALIA WÄHLT OCME'S  LGV AURIGA FAHRZEUGE
Fallstudien OCME
ENOITALIA WÄHLT OCME'S LGV AURIGA FAHRZEUGE

OCME lieferte Enoitalia 11 automatische lasergesteuerte Fahrzeuge (LGV) der Auriga-Serie, die zwei Modelle umfasst.

Mehr Informationen
Jafora vertraut OCME Palettieren und Verpacken an
Jafora vertraut OCME Palettieren und Verpacken an

Jafora ist ein bedeutender israelischer Hersteller von Erfrischungsgetränken und Säften, der weltweit für sein technisches Know-how und seine hervorragenden Leistungen bei der Erforschung der neuesten technologischen Lösungen für seine Anlagen bekannt ist.

Mehr Informationen
Logistik und End-of-Line  für Caviro
Fallstudien OCME
Logistik und End-of-Line für Caviro

Ein komplettes Endprodukt-Handling-System, das von der Palettierung bis zur Vorbereitung der Versandbuchten reicht und perfekt mit dem automatischen Lager vor Ort abgestimmt ist.

Mehr Informationen

entdecken sie, wie wir ihr 
unternehmen unterstützen können

Kombinieren Sie hohe Qualität mit Leistung für Ihre schlüsselfertigen Anlagen!

Lebensmittel

more info

papiertücher

more info

Home & personal care

Mehr Informationen

schmiermittel

more info
Zurück zum Anfang