DER NORWEGISCHE RIESE NORSK KYLLING ENTSCHEIDET SICH FÜR DIE END OF LINE LÖSUNGEN VON SOTEMAPACK

Sotemapack und Dynatec haben zusammengearbeitet, um Norsk Kylling AS, einem großen Unternehmen, das auf die Produktion von Hühnerfleisch spezialisiert ist, die beste End-of-Line-Lösung zu bieten.

Norsk Kylling AS ist in der Gemeinde Orkland in Norwegen ansässig und hat sich verpflichtet, eine nachhaltige Produktion von weißem Fleisch zu gewährleisten. Dieses Ziel wird durch die Wertschätzung lokaler Erzeuger, die Verbesserung des Wohlergehens von Nutztieren und die Förderung einer Kreislaufwirtschaft erreicht. Das Unternehmen, das unbestrittener Marktführer ist, wird von rund 150 lokalen Hühnerzüchtern beliefert, um den Verbrauchern in ganz Norwegen gesunde, sichere und hochwertige Lebensmittel anbieten zu können.

Im Jahr 2021 nahm Norsk Kyllin eine bedeutende und zukunftsweisende Produktionsanlage in Betrieb: Es handelt sich um eine der modernsten Anlagen der Welt, von der Schlachtung und Verarbeitung des Rohmaterials bis hin zur Endverpackung der Hähnchen. Das Werk hat sehr hohe Standards in Bezug auf Innovation, die Einführung intelligenter Lösungen aus energetischer Sicht und die zentrale Bedeutung, die dem Thema der Kreislaufwirtschaft beigemessen wird, erreicht. Die Zusammenarbeit zwischen Sotemapack und Dynatec, dem norwegischen Maschinenbauunternehmen, das die Anlagen geliefert hat, ermöglichte die Entwicklung und Installation der besten Lösungen für das Ende der Linie, die hauptsächlich für neue, hochinnovative grüne Verpackungen bestimmt sind.

Die Lieferanfrage betraf 15 automatische Sotemapack-Verpackungsmaschinen der Serie Wrap Around WA20. Dank der verschiedenen verfügbaren Lösungen sind diese Maschinen in der Lage, eine große Anzahl von Produkten zu verarbeiten: tiefgezogene Schalen, flexible Behälter und Flowpacks, verpackt in verschiedenen Arten von Sekundärverpackungen. Die Maschinen, die aus dem breiten Angebot von Sotemapack ausgewählt wurden, entsprechen den Zielen des norwegischen Unternehmens. Es handelt sich um drei Typen: die Wraparound WA 20 mit Stapler und Bahnen mit 90° Ein- und Auslauf, das gleiche Modell mit 180° Ein- und Auslauf und die superschnelle Wraparound TRAY & LID-Lösung.

Die Entwicklung und Forschung auf dem Gebiet der Sekundärverpackung hat die Realisierung einer Verpackung der Serie SHELF READY PACKAGE ermöglicht, die dank eines speziellen Öffnungssystems der Schachtel zu einem

ein spezielles System zum Öffnen der Schachtel in ein praktisches Regaldisplay verwandelt. Der Vorteil dieses Systems besteht darin, dass es den Schutz des Produkts garantiert und gleichzeitig eine sofortige und effektive Präsentation im Regal ermöglicht. Zweitens erfüllt es den Bedarf an Karton-Recycling, da die Verpackung aus einem einzigen Material besteht.

Die Umsetzung der Produktionslinie war das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit zwischen den Teams von Norsk Kylling, Sotemapack und Dynatec, die das gegenseitige Know-how und die fortschrittlichen Fähigkeiten der beteiligten Ressourcen in das Projekt eingebracht haben.

Zurück zum Anfang